VARTA one L Systemschrank

Preise sind erst nach erfolgreicher als Geschäftskunde sichtbar.
  • 280009
Hinweis: Um den VARTA home betreiben zu können, werden mindestens 6x Batteriemodule benötigt.... mehr

Hinweis: Um den VARTA home betreiben zu können, werden mindestens 6x Batteriemodule benötigt.

Mit einer Ausgangskapazität von 2,8 kWh ausgestattet ist 
VARTA one L (ehemals VARTA home) modular erweiterbar auf bis zu 6,9 kWh. VARTA home eignet sich besonders zur Steigerung des Eigenverbrauchs in kleinen bis mittleren Haushalten.


Nominale Batteriekapazität: von 2,8 bis 6,9 kWh - modular erweiterbar
Batteriewechselrichter: 2,4 kW, abhängig von der Anzahl der Batteriemodule
Maße (BxHxT): 600x1.320x400 mm
Gewicht (leer): 90 kg
Schutzklasse: IP33
Netzanschluss: 400 V AC, 3-phasig, 50 Hz

Eigenverbrauchsoptimierung: 3-phasig, geregelt
Notstromfähig: 3-phasig
Leistungserfassung: 3-phasig über Stromsensor
Auslesefunktion/Service: Ethernet
Umschaltzeit von Netz in Notstrombetrieb: < 5 Sekunden

Hinweis:
Um das VARTA Batteriespeichersystem installieren zu dürfen, ist vorher eine Zertifizierung durch VARTA erforderlich. Nur durch diese Zertifizierung sind Sie berechtigt, Installationen und Wartungsarbeiten des VARTA Systems durchzuführen. >>Informationen zur VARTA Schulung<<

Einspeisephasen: 3
Speichertyp: Lithium-Ionen
AC Leistung: 2,8 bis 6,9 kWh, modular erweiterbar
Downloads Downloads
Downloads zu "VARTA one L Systemschrank"
VARTA one XL Systemschrank
Artikel-Nr.: 280007
VARTA one XL Systemschrank
Ausgehend von 3,7 kWh kann VARTA one XL bis auf 13,8 kWh aufgerüstet werden und eignet sich ideal für größere Haushalte oder Mehrparteienhäuser. Die ideale Lösung, um den Eigenverbrauchsanteil mit gängigen Elektrogeräten und Großgeräten wie Elektro- und Plug-in-Hybrid-Autos zu steigern.
0,00 € *
Zuletzt angesehen